19.09.2019

Die Musikschule Bergneustadt wird ab Herbst 2019 gemeinsam von den Musikern und Songwritern Joachim Kottmann und Eberhard Rink geleitet. Joachim Kottmann, der die Leitung über 14 Jahre alleine innehatte, möchte sich verstärkt wieder seinen künstlerischen Aktivitäten widmen. Eberhard Rink ist durch seine Ensembles "Quodlibet" und "Die Mütter" bekannt, für die er als Pianist und Produzent tätig war. Außerdem produzierte und arrangierte er fast alle CDs von "Die Rinks & Freunde". Als Musikpädagoge unterrichtet Rink mit Popgesang und Klavier die gleichen Instrumente wie Kottmann. [www.facebook.com/eberhard.rink]
 
Nach Berlin verzogen ist im Juli der Gitarrist Maximilian Schäfer. Unterricht im Siegerland ist weiterhin online möglich, auch die Mitwirkung in den Bands Von Löwen und Raketen und der Pascal Dietrich Band soll fortgesetzt werden. [www.maximilian-schaefer.de]
 
Die Online-Arbeitsweise kennt auch der Siegener Gitarrist Daniel Fries, wie sein neuester Beitrag zu einem 2019 oder 2020 erscheinenden episch-orchestralem Instrumental-Werk von Micha? Mierzejewski zeigt. [www.facebook.com/danieljfries]

--

05.09.2019

Daniel in der Löwengrube heißt das neue Kindermusical von Ruthild Wilson, das in diesen Tagen in den Verkauf kommen wird. 11 Songs nebst Zwischentexten enthält die "Vollversion" des Musicals mit einer Aufführungsdauer von etwa 1 Stunde. Als "Minimusical" dauert eine Aufführung etwa 35 Minuten. Alle Materialien (Audio-CD, Songbook, Playback-CD, Piano-Partitur, Piano-CD und Werkbuch) werden zeitgleich veröffentlicht.  [www.helmutjost.de]
 
Mit Discover stellt sich eine neue ambitionierte Gesangsformation in der Region vor. Beheimatet im Raum schenburg sind der Dillkreis und das Siegerland für Katrin Steiner (Sopran), Elisabeth Grau (Mezzosopran), Judith Grisse (Alt), Alexandra Schulz (Alt) und Ben Schulz (Piano) sozusagen der nahe liegende Aktionsradius. "Für uns ist Mehrstimmigkeit das perfekte Klangbild. Gerade der mehrstimmige Gesang zeichnet uns aus. Unser musikalischer Schwerpunkt ist die Popmusik mit Einflüssen aus Gospel, Jazz und Country. Mit unseren Konzerten wollen wir Menschen berühren und mit neuen Impulsen bereichern. Authentisch - ehrlich - direkt." Die neue Formation ist am 26. Oktober in Hilchenbach zu hören. [www.discover-live.de]

--

22.08.2019

Der Betzdorfer Gospelchor Haste Töne stellt am 31. August seine neue CD "Liebe ist…" im Rahmen eines Open-Air-Konzertes auf dem Kirchplatz ihrer Heimatgemeinde in Betzdorf-Bruche vor. Neben der Band des Chores wird auch die "Jugendabteilung" Soulteens mitwirken. Das Open-Air-Konzert beginnt um 19:00 Uhr. Die nummerierten Tickets nehmen an einer Verlosung teil. [www.haste-toene.com]
 
Den "Himmelsleiter"-Gottesdienst der Feuerwehr Wissen wird der Gospelchor Da Capo Living Gospel am 25. August mitgestalten. Der Gottesdienst findet im Feuerwehrhaus Wissen statt und beginnt um 11:00 Uhr. Weitere Mitwirkende sind der MGV Gückauf und die Feuerwehrkapelle Wissen. [www.facebook.com/Da-Capo-Living-Gospel-187044261401149]
 
Auf der Suche nach einem Gitarristen ist die Band Levi Worship aus Dillenburg. Der nächste Auftritt der Band ist für den 31. Oktober in Wilnsdorf geplant. [www.facebook.com/levi.worship]

--

11.07.2019

Am 13. Juli wirken Helmut Jost und die Backingsänger seiner Band GospelFire ab 20:15 Uhr bei der WDR Fernsehen Live-Sendung anlässlich der Großveranstaltung "Kölner Lichter" im Tanzbrunnen Köln bei mehreren Songs als Backing-Chor der Kölner Kultband Cat Ballou mit. Weitere Gäste des abendfüllenden Programms sind Stefanie Heinzmann, Josh, StadtRand und Planschemalöör. [www.helmutjost-gospelfire.de]
 
Auf 40 Jahre Bandgeschichte zurückblicken kann in 2019 Sacred Sounds of Grass, beheimatet im Dillenburger Stadtteil Frohnhausen. Mit ihrem klassischen Bluegrass-Sound gilt die Band international als authentischste Bluegrass-Band außerhalb der USA. Die aktuelle Besetzung ist Thilo Hain (Banjo, Gesang), Sam Hain (Mandoline, Gesang) Alfred Bonk (Kontrabass, Gesang) und Hendrik Ahrend (Gitarre, Gesang). In zwei Konzerten Mitte und Ende August ist die Band in der Gegend zu hören. [www.thilohain.com]

--

27.06.2019

Viele positive Besucher- und Fernsehzuschauer-Reaktionen hat Timo Böcking auf die Mitwirkung seiner Formation nebst dem Studierendenchor der Evangelischen Pop-Akademie Witten und dem Ensemble Brass Conection beim Abschluss-Gottesdienst des Evangelischen Kirchentages in Dortmund erhalten. Auf der Facebook-Seite lassen sich vielfältige Kommentare finden. Der Abschluss-Gottesdienst wird in der Mediathek des ZDF zur nachträglichen Betrachtung angeboten. Hier der direkte Link: www.zdf.de/gesellschaft/gottesdienste/abschlussgottesdienst-100.html. [www.facebook.com/timoboeckingfriends]

--

13.06.2019

Wieder in den musikalischen Ring steigt der Siegener Ex-Saboo Sänger Thomas "Diddi" Dietrich mit einer ersten Auflage einer regelmäßig geplanten Reihe von Worship-Abenden in der Freien evangelischen Gemeinde Siegen-Mitte. Am morgigen Freitagabend beginnt die Reihe, ein gemütlich-kommunikativer Teil im Bistro des Gebäudekomplexes in der Friedrichstraße soll die Abende abrunden. [www.siegen-mitte.feg.de]
 
Zu einem Info-Abend über die neuen Angebote "Musikalische Früherziehung" (2-6 Jahre) und "Kreativer Kindertanz" (4-6 Jahre) lädt die alternative Musikschule muckebude am 26. Juni um 20:00 Uhr ins EBS-Haus in Siegen-Achenbach ein. Als Dozentinnen konnte Thomas Heinz für die Musik Lena Westermann und für den Tanz Conny Sander gewinnen. [www.muckebude.com]
 
40 Jahre hat das Christian Artists-Seminar in Holland die europäische christliche Musik- und Kulturszene nachhaltig geprägt, nun findet vom 28. bis 31. Juli im Konferenzzentrum SBI/Zonheuvel bei Doorn das letzte Seminar statt. Unter Musikern und Künstlern ist das Seminar unter dem Namen der ursprünglichen Tagungsstätte "De Bron" bekannt. Leen und Ria la Rivière, die Gründer und Gastgeber des Seminars, gehen danach in den Ruhestand. In den vielen Jahren sind stets auch Musiker aus dem Siegerland dabei gewesen. In diesem Jahr werden beim Christian Artists Seminar mitwirken Esther Hannah Hucks, Werner Hucks und Helmut Jost & Gospelfire. Dabei sind auch "Urgesteine" wie Ingemar Olsson (S), Adrian Snell (GB), Elly & Rikkert Zuiderveld (NL), Karen Lafferty (USA), Paul Field (GB), Jukka Leppilampi und Nina Aström (FIN). [www.christianartists.org]

--

30.05.2019

Mit einem Gospel-Picknick feiert der Lüdenscheider Gospelchor Risecorn am Pfingstsonntag (09.06.) sein 20-jähriges Bestehen. Unter der musikalischen Leitung von Helmut Jost hat sich der Chor zu einem bedeutsamen Angebot der Kirchengemeinde Oberrahmede mit ihrer Pfarrerin Monika Deitenbeck-Goseberg entwickelt. Nach dem Festgottesdienst um 10:00 Uhr finden um 13:30, 15:00 und 16:30 Uhr Kurzkonzerte statt. [www.risecorn.de]
 
Mit einer neugestalteten WebSite kann die Siegener Barbershop-Formation Harmony Academy aufwarten. Schon seit 1983 existiert diese besondere Vokalgruppe, die von sich sagt, dass sie Musik macht - ganz ohne Instrumente. Die aktuelle Besetzung besteht aus Detlef und Rüdiger Czycholl, Winfried Winterhager und Karl-Friedrich Wahler. Die musikalische Leitung des Quartetts hat Gunther Bierbrauer. [www.harmony-academy.de]
 
"Light Up" heißt die neue CD der Ex-Siegerländer Danyelle Vanes und Sebastian Cuthbert. 11 moderne, authentische, aussagefähige und gut (mit)singbare Gospelsongs gehen sofort ins Ohr. Matthias Gräb und Lars Peter sind als Gastmusiker zu hören. Ein Songbook mit Chor- und Piano-Partitur ist ebenfalls erhältlich. [www.songsofsalvation.de]

--

16.05.2019

Seit November 2018 gestaltet Daniel Harter aus Gummersbach mit seinem Projekt "Loben" ein monatliches Video, das von SCM Hänssler kostenlos zum Download angeboten wird. Ziel der Serie ist es, deutschsprachige gemeindetaugliche Lieder vorzustellen. Im Mai 2019 ist der Song "Von jetzt an" zu sehen und zu hören. Das jeweils aktuelle Song-Video und die Vorgänger-Videos sind unter dieser Adresse verfügbar: www.scm-shop.de/aktuelles/angebote/song-des-monats. Neben Daniel Harter wirken bei den Videos mit Janik Lill, Jim Würz, Josias Bock, Jonas Orth, Duy Khuong sowie ein kleiner Studio-Chor. [www.gottloben.de]
 
Mit Liedern aus dem Musical "Martin Luther King" gestaltet der Olper Gospelchor Upstairs den Sonntagabend-Gottesdienst am 26. Mai im Evangelischen Gemeindehaus in Olpe. "Upstairs" wird auch bei den zwei großen Auführuingen des Musicals am 8. Februar 2020 in Siegerlandhalle in Siegen mitwirken. [www.gospelchor-upstairs.de]
 
Ins Siegerland zurück kommt Werner Hucks nebst Gattin Esther Hucks. Sie werden Ende Mai im Siegener Stadtteil Niederschelden wohnhaft werden. [www.werner-hucks.de]

--

02.05.2019

Eingebunden in die musikalische Gestaltung des Abschlussgottesdienstes des Evangelischen Kirchentags in Dortmund ist Timo Böcking & Friends. Die Veranstaltung am Sonntag, 23. Juni von 10:00 bis 11:30 Uhr im Dortmunder BCB-Stadion wird live im ZDF übertragen. [www.timoboecking.de]
 
Abgesagt wurde das für den 24. Mai in der Johanneskirche in Wilnsdorf-Rödgen geplante "Hope"-Konzert von Helmut Jost & Gospelfire. Das Interesse an Tickets war zu gering, so dass weder eine wirtschaftliche Durchführung des Konzertes absehbar erschien, noch eine finanzielle Unterstützung von "Compassion International". Das Projekt ist in der Region schon mehrfach zur Aufführung gekommen. [www.facebook.com/helmutjostgospel]

--

18.04.2019

Üblicherweise ist die Osterzeit eher eine konzertlose Zeit, aber in 2019 stellt sich dies in der Region gravierend anders dar. Bereits während der Passionszeit (die Zeit nach Karneval…) gab es hier und da besondere Konzertereignisse, nun folgen aber Gründonnerstag mit Timo Böcking & Friends, Ostersonntag mit Outbreakband und Von Löwen und Raketen und Ostermontag mit Charles Adarkwah & Friends. Hingewiesen sei auch auf zwei Musical-Aufführungen des Missionswerkes Wort des Lebens sowie die Konzerte von Jon Bauer & Band (CDN) und Matt Baird (USA) unmittelbar nach Ostern.
 
Die Workshops von und bei Ton & Technik/Matthias Scheffe in Nümbrecht in Sachen Tontechnik gehören seit Jahren zu den kompetentesten Angeboten des Genres. Mit dem Toningenieur Oliver Nohl ist nun ein weiterer, ausgesprochen kompetenter Workshopleiter dazugekommen. Das aktuelle Workshop-Programm wurde in diesen Tagen verschickt. Es findet sich auch online unter www.tontechnik-scheffe.de.

--

04.04.2019

Die Zeit kurz vor den Sommerferien wird immer gerne von den privaten Siegener Musikschulen zur Leistungsschau und Kontaktpflege genutzt. Am 5. Juli wird Eigenart Music an noch unbekanntem Ort "mehr als 15 Bands, mehr als 70 Schüler, mehr als 10 Dozenten, mehr als gute Musik" präsentieren. Am 13. Juli um 15:30 Uhr folgt die Muckebude mit einem "Sommervorspiel" der sämtlichen Schüler im EBS in Siegen-Achenbach. Das 20-jährige Jubiläum kann das Vocal Studio Liisa Wahler in 2019 feiern. Am 16. Oktober werden im Café Basico in Kreuztal die über 30 Schülerinnen und Schüler diesen Anlass in einem öffentlichen Konzert feiern. [www.instagram.com/eigenartmusic.de | www.muckebude.com | www.gesangsunterricht-siegen.de]

Instagram ist heute die beliebteste Plattform zur Präsentation des (eigenen) Musikschaffens und die besondere Betonung der visuellen Elemente fordert die Kreativität besonders junger Menschen heraus. Eine sehr schöne und informative Instagram-Präsentation hat unlängst die Neunkirchener Worship-Band Awake vorgestellt. Ein Besuch unter www.instagram.com/awake_worship sei gerne empfohlen. Auf der GospelNetwork-WebSite sind sämtliche in der engeren und weiteren Region relevanten Internetpräsentationen in einer Link-Liste zusammengestellt. [www.gospelnetwork.de]

--

21.03.2019

2019 sorgen sie für ein lachendes und ein weinendes Auge: Nach 20 Jahren Musik-Kabarett ist es Zeit für Thea Eichholz, Margarete Kosse, Carola Rink und ihren Pianisten Eberhard Rink aka Die Mütter ein neues Kapitel aufzuschlagen. Am 25. April geben sie im Rahmen des Gemeindefestivals "Spring" in Willingen/Sauerland ihr Abschiedskonzert. Mit "Für euch nur das Beste" erschien nun bei Gerth Medien eine Abschieds-CD: 16 ausgewählte Songs aus 20 Jahren Musik-Kabarett, das Beste aus 4 Bühnenprogrammen. [www.die-muetter.de | www.gerth.de]
 
Zahlreiche Aufnahmen aus dem historischen Archiv des Verlags Gerth Medien aus Asslar sind nun wieder als MP3-Download verfügbar. Es können einzelne Songs oder ganze Alben erworben werden. Veröffentlicht wurde u.a. die LPs Fietz-Team "Countdown zur neuen Welt", Siegfried Fietz "Und sehe eine weiße Wolke", Rolf Sprave "Corpus Delicti", Damaris Joy "Open Door", Cheerful Message "Loving Eyes", Eternity "Eternity II", Sacred Sounds of Grass "Back To The Bible", Augenblicke "Atem der Welt", Helmut Jost "schwarz und weiß", Ute & Friedemann Rink "Fliegen lernen" und Jan Vering "Shout For Joy". Darüber hinaus wurden viele Singles neu veröffentlicht. [www.gerth.de/jukebox]

--

07.03.2019

"God Is Able" ist nach "Move Spirit Move" und "Take Time" der dritte und letzte Song in der Reihe der Live-Musikvideos von Helmut Jost & Gospelfire, die im Kölner Maarweg Studio 2 aufgenommen worden sind. Der Link zum Video findet sich unter www.facebook.com/helmutjostgospel.
 
"111 Orte, die man im Siegerland gesehen haben muss", sucht Jörn Heller für seine fotografischen Aktivitäten. "Alles ist interessant für mich: Räumlichkeiten, Landschaften, Aussichten, Kneipen, Läden, Cafés, Künstlerateliers, kurz: alles, was hier in der Region unbedingt sehenswürdig, aber auch 'begehbar' ist. Ich bin für jeden Hinweis dankbar, besonders für Geheimtipps." [www.joernheller.com]
 
In der Reihe "Kinder-Mini-Musical" veröffentlichte Gerth Medien im Januar 2019 das Arbeitsheft zum Musical "Das Osterfest" von Ute Rink/Die Rinks. Die Aufführungsdauer von 35 Minuten werden gestaltet von 10 Liedern, 4 Bühnenbildern und ca. 20 Akteuren. Lieferbar sind die CD oder alternativ MP3-Files, Playbacks, Illustrationen, Liedtexte und Szenentexte. [www.gerth.de | www.die-rinks.de]
 
Die Worship-Band Levi des Keyboarders Markus Sahm mit Mitgliedern aus Dillenburg und Süd-Siegerland sucht kurzfristig Ersatz für die Position E-Gitarre. Über die Band kann man sich bei Facebook informieren oder am 17. März bei einem Worship-Abend in der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde Hickengrund in Burbach-Holzhausen. [www.facebook.com/levi.worship]

--

21.02.2019

18 Euro kostet die Biographie von Dieter Falk, die am 1. März 2019 veröffentlicht und am 12. März im Siegener Apollo-Theater vorgestellt wird. Das Buch mit seinen 192 Seiten wird nicht nur via Amazon verkauft, sondern ist auch im örtlichen Buchhandel zu erhalten. [www.falkmusic.de]

Über enge verwandtschaftliche Beziehungen ins Siegerland verfügt der Gitarenbau-Meister und "Bachelor of Arts" David Jünger aus Mossautal im Odenwald, der sich auf den Bau von Archtop-Jazzgitarren und Steelstring-Gitarren spezialisiert hat. Reparaturen und Restaurierungen sind ebenfalls Bestandteile seines Angebotes. Ein Blick auf die WebSite des Saitenmeisters, der sein Studium als Jahrgangsbester mit Auszeichnung abgeschlossen hat, ist lohnenswert. Gelegentlich stellt David Jünger auch auf Fachmessen aus. [www.juenger-gitarren.de]

Die Musikschule Muckebude von Thomas Heinz veranstaltet am 26. März in Siegen-Achenbach einen Gitarren-Workshop mit dem Rock-/Metal-Gitarristen Alex Scholpp. Alex Scholpp ist seit Jahren eine feste Größe im Rock-/Metal-Bereich. Neben Engagements bei Sängern wie Tarja Turunen (ehemals Nightwish) und Sinner, ist Alex mit seiner Chart notierten Band Farmer Boys und seinen Projekten Tieflader und Der Elefant auf Tour. [www.muckebude.com]

--

06.02.2019

Eine klassische Jugendwoche mit vier Jugendabenden für "alle zwischen 12 und 18 Jahren" veranstaltet derzeit der CVJM Dreis-Tiefenbach im gleichnamigen Ortsteil der Stadt Netphen. Musik, Bands, Games, Snacks und Spaß werden das CVJM-Haus füllen, für die Wortbeiträge ist CVJM-Bundessekretär Denis Werth aus Langgöns zuständig. Mitwirken werden u.a. die heimischen Bands Söhne & Töchter und Proximity. [www.cvjm-dreis-tiefenbach.de]
 
In der Siegener BlueBox wird am 23. und 24. Februar ein Bandcamp angeboten, das auch an Bands und Musikern der christlichen Musikszene offensteht. Referenten sind Andre Hering, Nico Deppisch, Christian Schneider, Daniel Noriely, Konstzanze Arens, Basti Brühl und Jochen Schwarz. Workshops finden statt zu den Themen Drum & Bass, Gesang, Studioarbeit und Band-Management. Ein Band-Coaching wird ergänzend angeboten. [www.bluebox-siegen.de]
 
Per Zufall fanden sich Video- bzw. Schmalspur-Filmaufnahmen aus dem Konzert der Fred Field/John Mehler Band (USA) und Terry Clark (USA) im Sommer 1980 in der "Bühne der Stadt Siegen", das seinerzeit von der Siegener "Band-Age" organisiert wurde. Die Aufnahmen stammen aus dem Archiv von Bernd Draffehn, einem der Mitbegründer der Band Semaja aus Hannover. Sehenswert sind auch die Außenaufnahmen aus Alt-Siegen… [https://www.youtube.com/watch?v=Cs_cU3rPHvM (ab 5:50)]

--

24.01.2019

Nach "Move Spirit Move" folgte nun der Song "Take Time" in der Reihe der Live-Musikvideos von Helmut Jost & Gospelfire, die im Kölner Maarweg Studio 2 aufgenommen worden sind. Der Link zum Video findet sich unter www.facebook.com/helmutjostgospel.
 
"17 Bands, 11 erstmals bei uns und 6 alte Hasen" verspricht das Loud & Proud-Festival, das am 18. und 19. Oktober 2019 in der Stadthalle Betzdorf stattfinden wird. [www.lap-festival.de]
 
Mit dem Anspruch "Eins sein - damit eine junge Generation Jesus kennenlernt" machte das Kölner Gottesdienst-Projekt B.A.S.E. ab 2007 auf sich aufmerksam. "B.A.S.E. ist ein überkonfessioneller Jugendgottesdienst ... findet B.A.S.E. 5x jährlich in verschiedenen Kölner Event-Locations statt ... über hundert ehrenamtliche Mitarbeiter ... Gottesdienste mit bis zu 2000 Personen im Kölner E-Werk feiern ... träumen wir von Veranstaltungen in noch viel größerem Maße" (Auszüge aus Infotext bei YouTube). B.A.S.E. war auch Veranstalter der Lichter der Hoffnung-Festivals auf der Domplatte in Köln. In 2019 werden die Projekte in Köln nicht weitergeführt, da die Veranstalter dies als "falschen Aktionismus" ablehnen. Stattdessen werden monatliche Gebetstreffen ("B.A.S.E. Lion Prayer War Rooms") angeboten. Eine ausführliche Begründung ist in den Facebook-Seiten zu finden. [www.facebook.com/thesolidbase]

--

10.01.2019

Zum "Jugend-Allianz-Gebetsabend" lädt die Siegener Arbeitsgemeinschaft SiegenPlus ein am 18. Januar um 19:30 Uhr in der Freien evangelischen Gemeinde Siegen-Mitte. "Mit allen jungen Christen zwischen 16 und 30 Jahren wollen wir gemeinsam für unsere Stadt, das Land und die Welt beten. Thema: peaceful. Mit einigen Gedanken aus dem Kolosserbrief wird es Impulse zum anschließenden praktischen Beten (verschiedene Stationen) geben." Musikalisch wird der Abend durch die Lobpreisband Söhne & Töchter aus Hilchenbach unterstützt. [www.soehne-toechter.net]
 
Mehrfach hat das Format Jesus House passgenau Veranstaltungen für Jugendliche im Siegener Süden angeboten. Aus "Jesus House" wird nun Jesus@Home. Premiere ist am Samstag, 19. Januar um 19:01 Uhr im Feuerwehrgerätehaus an der Eiserfelder Gartenstraße. Junge Menschen sind eingeladen zu einem Abend rund um das Thema "Hope - Hoffnung". Versprochen werden eine chillige Atmosphäre, mitreißende Musik, eine packende Message und leckeres Essen. Musikalisch mit von der Partie ist die Band Awake aus Neunkirchen, einen Input zum Nach- und Weiterdenken liefert Thomas Gockele, Jugendreferent im Kirchenkreis Siegen. [www.facebook.com/awake-644044372473042]





Zurück zur Startseite News aktuell



Zum Seitenanfang
Impressum/Datenschutz : Kontakt | © WahlerGraphics